Anwendungsmöglichkeiten

bestHEAT Infrarot - Wärmeliege

Anwendungsmöglichkeiten

Die bestHEAT Infrarot - Wärmeliege kann unter anderem zur Linderung angewendet werden bei:
 
  1. Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates im chronischen Stadium in Kombination mit anderen physikalischen Maßnahmen
  2. Arthrose (Handgelenke, Fingergelenke, Kniegelenke, Hüftgelenke und Wirbelsäule)
  3. muskulären Verspannungen
  4. chronischen Gelenkentzündungen
  5. Unruhe- und Erregungszuständen
    (psychosomatische Erkrankungen, Nervosität)
  6. Herabsetzung des Muskeltonus bei Muskelhartspann
  7. chronischen Schmerzen durch Absenken der myofaszialen Schmerzschwelle, spinale Hemmung der Schmerzleitung
  8. Beschleunigung des Stoffwechsels und damit der trophischen Begleitreaktion
  9. Kopfschmerzen
  10. Schulter - Nackenverspannungen
  11. Rückenschmerzen
  12. Bandscheibenvorfall, Stenosen
  13. Tractus-Syndrom